FASHION 
/FOTOGRAFIE

Fashion Fotografie für Online Shops

Wir hel­fen Fashion-Brands dabei mehr Pro­duk­te in ihrem Online-Shop zu ver­kau­fen und die Anzahl an Retou­ren zu reduzieren.

Täg­lich besu­chen vie­le Men­schen dei­nen Online Shop über Emp­feh­lun­gen oder Wer­be­an­zei­gen. Egal wie vie­le Arti­kel du ver­kaufst: es wird immer einen Teil an poten­zi­el­len Kun­den in dei­nem Shop geben, die nicht kau­fen, weil sie unsi­cher sind.
Mit gro­ßer Wahr­schein­lich­keit liegt es dar­an, dass die Out­fits nicht opti­mal foto­gra­fiert sind und man sich den Schnitt, die Mate­ria­li­tät oder Details nicht wirk­lich gut vor­stel­len kann. Häu­fig ist die Aus­leuch­tung auch ein­fach schlecht und Kun­den über­tra­gen die feh­len­den foto­gra­fi­schen Skills auf die Qua­li­tät dei­ner Kol­lek­ti­on. Mit per­fekt insze­nier­ten Fashion/Produktfotos kannst du die Umsät­ze ankur­beln und ver­hin­dern, dass Kun­den dir die Ware zurück­schi­cken, weil sie anders aus­sieht, als sie sich das vor­ge­stellt haben.
Mode­fo­to­gra­fie für Online-Shops, E-Com­mer­ce, Wer­bung und Maga­zi­ne sind der Schwer­punkt in unse­rem Köl­ner Foto­stu­dio. Wir foto­gra­fie­ren eure Fashion-Kol­lek­ti­on am Model sowie als Pro­dukt­fo­to für euren Online Shop (Hol­low­man und Lege­wa­re). Sofern gewünscht über­neh­men wir die gesam­te Pro­duk­ti­on von Make-up,  Model-Boo­king, bis hin zur Video-Doku­men­ti­on des Shoo­tings für eure Social Media Kanä­le. 
Wir ste­hen für einen mini­ma­lis­ti­schen, clea­nen Style, der eure Kol­lek­ti­on per­fekt zur Gel­tung bringt. Ihr könnt bei den Shoo­tings in unse­rem Köl­ner Foto­stu­dio am Set dabei sein oder uns eure Kol­lek­ti­on ein­fach zuschicken. 

Falko Alexander Fotograf
Falko Alexander

ModeFotograf | StudioInhaber 

Den ers­ten Kon­takt zu Por­traits – im wei­te­ren Sin­ne – hat­te ich bereits als klei­nes Kind, als ich ein Buch über die Ren­nais­sance im Regal mei­ner Eltern fand. Mich fas­zi­nier­te vor allem das Hand­werk, mit dem es den Malern gelang einen Men­schen mit Licht, Schat­ten und Far­be rea­li­si­tisch nach­zu­bil­den. Die Fähig­kei­ten etwas in einem Bild für alle Ewig­keit fest­zu­hal­ten erschien mir äußerst benei­dens­wert. Nach einem kur­zen Aus­flug in die Archi­tek­tur habe ich mein Stu­di­um an der Kunst­hoch­schu­le mit den Schwer­punk­ten Male­rei und Foto­gra­fie been­det. 
Das Foto­stu­dio eröff­ne­te 2016 sei­ne Pfor­ten. Der Name des Stu­di­os geht auf das Stan­dard­werk über die Foto­gra­fie schlecht­hin zurück – Die Hel­le Kam­mer von Roland Bar­t­hes.
Ich bin spe­zia­li­siert auf Mode­fo­to­gra­fie, Model-Sed­cards und Per­so­nal-Bran­ding für Unter­neh­mer und Coaches.

Kon­tak­tie­rE uns für ein kos­ten­lo­ses Beratungsgespräch 

Kon­takt

 

Modefotografie | Online Shops

ABLAUF & Panung des SHootings

In der Fashion Fotografie ist es wichtig bereits vor dem Shooting eine konkrete Vorstellung zu haben, welchen Look ihr eurer Kollektion verleihen wollt und welche Zielgruppe für euch relevant ist. Gerne beraten wir euch diesbezüglich. Wir können das gesamte Fashion Shooting von der Auswahl der Models bis zum Make-up für euch organisieren. Selbstverständlich könnt ihr auch eigene Models und Stylisten mitbringen. Als Vorbereitung lasst ihr eure Kleidungsstücke am besten bügeln und transportiert alles hängend auf Kleiderbügeln. Für kleinere Falten haben wir ein Bügeleisen und einen Steamer im Studio. Während des Shootings sehen wir die Bilder in Echtzeit auf einem großen Monitor. Dadurch können wir die Posen und Blickwinkel sehr genau steuern. Falls ihr beim Shooting nicht selbst dabei sein könnt, gibt es auch die Möglichkeit uns die Outfits einfach zuzuschicken.
Nach dem Shooting laden wir alle Bilder in einen PicDrop Ordner auf den ihr Zugriff habt. Ihr könnt alle Bilder runterladen und diejenigen markieren, die wir bearbeiten sollen. Die fertig bearbeiteten Bilder werden in High-res. und in einer für Online-Shops optimierten Auflösung Auflösung an euch ausgeliefert.

Tasche Produktfoto
Hollowman lederjaccke
model schwarze Lederhose, weißer Mantel

Fashion Guidelines

Standards für Onlineshops

Ihr braucht für eure Kollektion 3 bis 4 Standardansichten (Front-, Back Crop, Pack Shot und Fullbody) – der Rest kann frei gewählt werden. Empfehlenswert ist auf jeden Fall mindestens ein Detail-Bild, um die Textur der Kleidung besser zu veranschaulichen. Je besser man sich die Kleidung anhand der Fotos vorstellen kann, umso einfacher verkauft sich die Kollektion. Neben den Modell-Bildern solltet ihr einen Pack Shot (Hollowman oder Legeware) in eurem Shop haben, um das Kleidungsstück möglichst isoliert und neutral zu präsentieren. Als Hintergrund empfehlen wir einen hellen, neutralen Grauton, der die Farben der Kleidung am besten zur Geltung bringt. Beigetöne sind auch möglich und sehen häufig bei sehr kalten Farben gut aus. Wenn ihr zum ersten Mal Bilder für euren Online-Shop macht, bieten die Image-Vorgaben von Zalando einen guten Überblick.

Male Model white shirt Koshany

Front Crop

Fotomodel mit weißem Shirt

Back Crop

Model Koshany T-SHirt

Detail

Ganzkörperfoto Outfit

Full Body

Best Ager Model in Tweet Anzug

Cube

Model sitzend - schwarze Shorts

Sitting

Mann Model schwarzes Outfit

Moving

Weibliches Model schwarzes Shirt Jeans

Posing